Header Endo-Yoga

Endo Yoga / Yoga bei Endometriose

Endometriose ist eine weit verbreitete Krankheit, die mit starken Schmerzen einhergeht.

Starker Menstruationsschmerz ist ein sehr häufiges Symptom. Jedoch können die Schmerzen zyklusabhängig und zyklusunabhängig auftreten. Endometriose kann im ganzen Körper Schmerzen verursachen. Die Folge von Endometrioseherden sind chronische Entzündungen, Vernarbungen und Verwachsungen. Bei etwa 40 – 60% der Frauen, die kinderlos bleiben, steckt eine Endometriose dahinter.

(Quelle: Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V.)

Endo Yoga ist ein zielgerichtetes Konzept aus sanften, entspannenden Sequenzen, Körper- und Atemübungen, die Verspannungen und Verklebungen lösen, was Schmerzen direkt reduzieren und vorbeugen kann. Wir können durch die Praxis Einfluss auf die Hormone und das vegetative Nervensystem nehmen, und unser Wohlbefinden ganzheitlich verbessern.